February 06, 2013

BAFTA Ballot 2013


Filmfans unter euch? Ich liebe Kino. Ich sitze am liebsten in der Mitte-Mitte, verpasse nie die Werbung und bleibe immer bis ganz zum Schluss (ein wirklich guter Film blendet nach dem Abspann noch einmal den Titel ein!). Zu meinen Teenagerzeiten konnte man die Lieblingsschauspielerinnen meiner zwei besten Freundinnen und mir an unseren Frisuren ablesen. Wir kannten alle Regisseure beim Namen und wussten immer, welcher Schauspieler der nächste große Hit wird – und in Oscar-Nächten kannten wir keinen Schlaf.

Inzwischen bin ich ein bisschen erwachsener geworden: meine Frisur ist mehr ich und weniger Hollywood und die Klatschmagazine lasse ich für Bücher liegen. Aber an einer guten Show komme ich immer noch nicht vorbei (auch wenn ich um 22 Uhr ins Bett gehen muss, um am nächsten Tag einigermaßen fit zu sein). Gut, dass die Engländer ein Händchen für solchen Pomp haben. Was den meisten Ländern nämlich an Hollywood-Glamour fehlt, machen die Briten mit ihrem royalen Touch wieder wett.

Am kommenden Sonntag – 14 Tage vor den Oscars – rollen die Briten schon mal den roten Teppich aus: für die British Film Awards (live auf BBC) im Londoner Royal Opera House ab 9pm (CST). Ob die Queen bei den so genannten BAFTAs dabei sein wird, weiß ich nicht, aber ich sitze ganz sicher vor dem TV. Damit ich den Fernseher an diesem Abend wirklich für mich habe, und nicht schon nach dem vierten Award plötzlich wieder Fußball läuft, habe ich meine britische Familie mit einem kleinen Spiel geködert: dem BAFTA Ballot 2013.

Inspiriert vom Oscar Bingo das alljährlich durch die Blogosphäre schwirrt, habe ich ein BAFTA Ballot entworfen. Bingo ist hier weniger populär, aber für eine gute Wette sind die Engländer immer zu haben. Mit dem BAFTA Ballot hat jedes Familienmitglied die Chance, die Sieger des Abends vorab zu erraten. Wer am Ende die meisten richtigen Tipps hat, gewinnt. (Was, darüber sind wir uns noch nicht einig. Habt ihr Ideen?)

Falls ihr Lust habt, eure eigene Runde BAFTA Ballot zu spielen, könnt ihr hier mein BAFTA Ballot 2013 herunterladen. Wer es lieber amerikanisch mag: Jessica von How About Orange verschenkt jedes Jahr ein selbstgestaltetes Oscar-Bingo als freebe. Schaut doch mal vorbei!

Viel Spaß bei der diesjährigen Film Award-Saison!
Eure Nadine

No comments:

Post a Comment